Sämtliche Veranstaltungen sind jeweils in der Seminarsprache aufgeführt.

Workshop für Arbeitnehmervertreter

Arbeitszeit und Massenentlassungen

Fragen rund um die Arbeitszeit

Was ist erlaubt, was nicht. Komplexe Fragen kompetent und sicher beantworten.

Massenentlassung und Konsultationsverfahren

Was tun bei einer Massenentlassung und welches ist meine Rolle als Arbeitnehmervertreter. Diese und viele andere Fragen werden wir anhand von praktischen Beispielen und Übungen klären.

Zielgruppe

Arbeitnehmerververtreter, die bereits das Grundlagen-Seminar besucht haben oder über Erfahrung als  Arbeitnehmervertreter verfügen.

Wie wir mit Ihnen arbeiten werden

  • Impulsreferat
  • Praxisbeispiele
  • Gruppenarbeit

Seminardauer

1 Tag

Anzahl Teilnehmer

ca. 20

Referenten

  • Felix Bischofberger, Leiter Angestelltenpolitik des Kaufmännischen Verbandes Ost
  • Barbara Zimmermann-Gerster, lic.iur., Swissmem, Zürich
  • Eva Bruhin, lic.iur., Swissmem, Zürich

Kosten mit ASM-Mitgliedschaft

Fr. 270.– (zuzüglich MwSt.)

Kosten ohne ASM-Mitgliedschaft

Fr. 450.– (zuzüglich MwSt.)

Kursanmeldung


Kursbezeichnung:

Kurs-Nr.:

Kurs Daten:


 

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldungen mittels Anmeldetalon oder Internet werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die angemeldeten Teilnehmer erhalten eine Bestätigung sowie einige Wochen vor Seminarbeginn das Programm mit der Teilnehmerliste. Wir behalten uns vor, Seminare mit ungenügenden Teilnehmerzahlen zu annullieren.

Firmen, die wegen noch bevorstehender Wahlen nicht wissen, wer am Seminar teilnehmen wird, können die notwendige Zahl von Plätzen reservieren; solche Reservationen werden den definitiven Anmeldungen gleichgestellt. Die Arrangementkosten werden vor Seminarbeginn in Rechnung gestellt.

Bei Abmeldungen weniger als zwei Wochen vor Seminarbeginn erfolgt keine Rückvergütung. Die Firma kann ohne weitere Kostenfolgen für eine geeignete Stellvertretung sorgen.
 
*
*
*
*
*
Teilnehmer: (Privatadresse)
*
*
*
*
*
*
*
*
Rechnungsadresse:
 
*
 
*
 
Felder mit einem * sind Pflichtfelder.